Chronik Abt. Turnen

In Siefersheim bestand um 1900 ein Turnverein, über den es leider keine Aufzeichnungen und Unterlagen mehr gibt.

Geturnt wurde im Freien und im Saal der Gaststätte Pfeiffer/Helmer. Im Verlauf des 2. Weltkrieges löste sich dieser Verein wieder auf.

Mit der Gründung der Sportvereinigung im Jahr 1946 entstand eine Jugendturngruppe für Jungen und Mädchen. Diese Gruppe trainierte im Saale Pfeiffer/Helmer und wurde zunächst von Frau Fuchs aus Bad Kreuznach (Mädchen und Tanz) sowie Helmut Tillmanns und Hans Pfeiffer (Jungen), später nur noch von Helmut Tillmanns und Hans Pfeifer trainiert. Zur Verfügung standen bereits ein Pferd, Turnmatten und ein Barren. Tänze wurden unter musikalischer Begleitung durch eine Turnschülerin (Ingrid Dautermann) auf dem Klavier der Gaststätte einstudiert. Mangels Trainer stellte der Verein Mitte der 1950er Jahre den Turnbetrieb ein.

Erst mit dem Bau der Grundschule mit kleinem Gymnastikraum in den Jahren 1963/1964 erhielt der Bereich Turnen einen neuen Schub. Denn die Gemeinde erlaubte dem Verein die Nutzung des Gymnastikraums in den Abendstunden.

Es entstand die Abteilung Turnen mit einer Frauenturn- und -gymnastikgruppe (1964) unter der Leitung von Erich Fiebiger und einer Mädchenturngruppe (1968) unter der Leitung der Sportlehrerin Feldmann.

In den 70er u. 80er Jahren kamen eine weitere Kinderturngruppe (1972), eine weitere Frauengymnastikgruppe (1984) und eine Vorschulkinderturngruppe (1985) hinzu.

Mit der Inbetriebnahme der neuen Schulturnhalle im Herbst 1994 konnte die Abteilung Turnen ihr Angebot ausweiten und zahlreiche neue Mitglieder gewinnen. Für zwei der Übungsangebote der Abteilung Turnen hatte die Sportvereinigung für zwei Jahre den "Pluspunkt Gesundheit" des Deutschen Turnerbundes verliehen bekommen.

Mittlerweile hat sich die Turnabteilung zur größten Abteilung der Sportvereinigung gemausert und kann mit ihren Angeboten nicht nur die traditionellen Turnsportarten wie Geräteturnen, Gymnastik und allgemeines Turnen abdecken. Selbst Freizeit-Basketball wird Kindern und Jugendlichen angeboten. Durch kontinuierliche Gewinnung neuer Trainer und deren ständige Fortbildung gelang es der Abteilung Turnen in den letzten Jahren, einen kleinen Pool an überwiegend „vereinseigenen“ Trainern und Gruppenhelfern zu bilden.

Der Abteilung Turnen gehören derzeit acht Kinder- und Jugendgruppen aus den Bereichen Allgemeines Turnen, Geräteturnen und Basketball sowie vier Erwachsenengruppen aus den Bereichen Gymnastik, Aerobic, Gesundheitssport und Fitnesstraining an. Ergänzt wird das Angebot durch jährliche Kurse in Wirbelsäulengymnastik, Qi Gong oder andere Sportarten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ok